Hundfreilaufwiese während der Brut & Setzzeit

Herzlich Willkommen beim Hunde-Freilauf  „Hundezeit“

Unsere Hunde sind tolle und treue Gefährten für den Menschen, doch sie brauchen Aktivität und Auslauf. Es reicht einigen Rassen nicht, zwei oder mehr Stunden an der Leine zu laufen, sie möchten sich mal in Ihrem eigenen Tempo auspowern.

Viele Hundehalter fragen sich, wo sie ihre Lieblinge von der Leine lassen dürfen, damit die Tiere den notwendigen Auslauf bekommen.

Da unsere Kunden immer wieder fragten, kam uns die Idee mit der Hundewiese und hier heißt es jetzt: LEINE LOS… für unsere Hundekunden…

Die Freilaufwiese, ist komplett umzäunt auf ca. 3000 qm und für das Herrchen oder Frauchen bietet die Hundewiese angrenzend einen Unterstand mit Sitz Möglichkeit an damit man bei Regen geschützt ist.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern viel Spaß auf der Hundewiese.

* Bitte beachten Sie, die jeweils aktuellen CORONA Regeln!

Hundefreilauf Regeln

Jeder Hundehalter hat auf der Freilauffläche die Aufsichtspflicht über seinen Hund.

Behalten Sie ihr Tier während des gesamten Aufenthalts im Blick und achten Sie auf ihn. Es heißt NICHT Kaffeeklatsch und die machen das schon alleine mit sich aus!!!

aktuellen Impfpass und eine abgeschlossene Hundehalterhaftpflichtversicherung

Hunde mit Krankheiten und läufige Hündinnen haben keinen Zutritt zur Hundewiese

Sozialverträglichkeit deines Hundes

Um ein ungestörtes Betreten und Verlassen der Freilaufwiese zu gewährleisten, bitten wir im vorderen Park- und Eingangsbereich die Tür nach eintreten zu schließen. Die Hunde werden erst im Eingangsbereich der Freilauffläche abgeleint. Der jeweilige Trainer zeigt dir anfangs wie es geht. Hier werden die Hunde vor dem Betreten ab- und beim Verlassen angeleint.

Sollte ihr Liebling mal auf der Wiese gebuddelt haben, bitten wir Sie dieses Loch auch sofort wieder zu schließen, damit dort niemand stolpert und sich verletzt.

Ebenso müssen die Hinterlassenschaften des eigenen Hundes entfernt und entsorgt werden

Die Freilaufwiese ist ein Hundespielplatz für Hunde und nicht für Kinder. Die alleinige Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern, die ihre Kinder mit auf die Wiese bringen. Eltern haften für ihre Kinder

Mobbing Aufreiten zu wildes Spielen oder Rangeleien müssen schon in den Anfängen und durch Rückruf unterbrochen werden. Jeder ruft seinen eigenen Hund

Es wird im Freilauf nicht mit Futter oder Spielzeug belohnt. Das könnte Streitereien untereinander geben.

Das Betreten und Nutzen der Hundewiese erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung. Für durch Ihr Tier entstandene Schäden haften deren Besitzer.

Termine während der Brut und Setzzeit: 01.April-15.Juli

Freitags 15-16.30h – jeweils 10€- Termine siehe im Kalender

Ein Trainer zur Betreuung ist jeweils vor Ort.

——————————————————————————-

Möchtest du das Gelände für dich allein oder eine kleine Hundegruppe buchen?

Auch das ist möglich. Melde dich bei uns und wir vereinbaren einen Termin.

Einzelbuchung 30 Minuten: 25€